Im Gespräch

Frühstücks-Quarch: Warum wir in der Politik einen neuen Humanismus brauchen

Bestseller-Autor und Philosoph Christoph Quarch gibt jeden Freitagmorgen seinen "Frühstücks-Quarch" in SWR Aktuell ab. Heute freut er sich über die politische Entwicklung in Italien und die Ankündigung von Regierungschef Giuseppe Conte, der einen neuen Humanismus wagen will. SWR-Aktuell-Moderatorin Dagmar Freudenreich hat mit Christoph Quarch gesprochen.

SWR Aktuell, im Gespräch
3 Min. | 13.9.2019