Im Gespräch

Heidelberger OB Würzner verteidigt Integration jüdischer Einrichtungen in der Stadt

Nach demAnschlag von Halle hält der Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner (parteilos) einen höheren Schutz jüdischer Einrichtungen im Land für zwingend notwendig. Im Gespräch mit SWR Moderator Andreas Herrler verteidigte Würzner aber die Integration der Einrichtungen im Herzen der Stadt.

Eckart Würzner (Parteilos)
3 Min. | 10.10.2019