Im Gespräch

Heuschreckenplage in Ostafrika: Was tun?

Schwärme von Wüstenheuschrecken fliegen über Ostafrika. Monatelanger schwerer Regen hat zur schlimmsten Heuschreckenplage seit Jahrzehnten in der Region geführt - und diese könnte Experten zufolge eine Hungersnot auslösen. Was nun zu tun ist, darüber hat SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich mit Thomas Hoerz, dem Leiter des Welthungerhilfe-Büros in Somaliland, gesprochen.

Heuschreckenplage in Afrika
3 Min. | 7.2.2020