Im Gespräch

Hochzeit in Corona-Zeiten: "Wir hatten das ganze Rathaus für uns"

Hochzeit mit Mundschutz und Handschuhen - für viele Paare unvorstellbar. In Frankreich kommt noch dazu, dass es eine strikte Ausgangssperre gibt, das heißt, man darf nur unter bestimmten Bedingungen die Wohnungen verlassen. Für eine Hochzeit alles andere als gute Voraussetzungen. Lea Jasper ist Deutsche, lebt in Le Mans in Westfrankreich und hat es trotzdem gewagt. SWR Aktuell Moderatorin Astrid Meisoll hat sie gefragt, wie das so war.

Bei der Trauung streift der Bräutigam der Braut einen Ehering über den Ringfinger.
3 Min. | 8.4.2020