Im Gespräch

Insektenatlas: Wie bedrohlich ist die Landwirtschaft für Insekten?

"Weltweit verschwindet der Lebensraum für Insekten durch intensive Landwirtschaft" - so sagt es Barbara Unmüßig, Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung. Zusammen mit dem BUND hat die Grünen-nahe Stiftung den Insektenatlas herausgegeben. Welche Insektenarten besonders bedroht sind, erklärt sie SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser.

Biene
5 Min. | 8.1.2020