Im Gespräch

Klimaforscher Latif: "Der Klimaschutz gerät stark unter Druck"

Es sei wichtig, dass die Bundeskanzlerin "mit aller Macht" am Klimaschutz festhalte. Vor allem im Verkehrssektor gehe es nicht vorwärts. Das sagt Mojib Latif vom Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Jenny Beyen.

Waldsterben im Nationalpark Bayerischer Wald
2 Min. | 28.4.2020