Im Gespräch

Krankenpflege in Corona-Zeiten: "Wir kommen an unsere Grenzen"

"Der Arbeitsalltag ist nicht mehr der gleiche, jeder Tag ist neu, man muss sehr schnell agieren." So beschriebt die Krankenpflegerin Corinna Schindler aus Schwäbisch-Gmünd ihre Situation bei den Maltesern im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Adreas Herrler. Vor allem die nach wie vor nur unzureichend vorhandene Schutzusrüstung mache den Pflegekräften zu schaffen.

picture alliance/Marcel Kusch/dpa
3 Min. | 15.4.2020