Im Gespräch

Landeselternbeirat BW: Normaler Unterricht nicht vor Mai

Die Schulen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg sind als Maßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus geschlossen worden. Nach einer knappen Woche zieht Carsten Rees, Vorsitzender des Landeselternbeirats Baden-Württemberg, eine durchwachsene Bilanz. Er glaubt nicht, dass der Unterricht vor Mai wieder normal ablaufen werde, sagte Rees im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Herrler.

Ein Schüler muss am heimischem Schreibtisch Schulaufgaben pauken
5 Min. | 23.3.2020