Im Gespräch

Luftfahrt-Experte: US-Iran-Konflikt bringt Zivilmaschinen in Gefahr

Nach dem Abschuss einer US-Drohne über dem Persischen Golf erhöht sich offenbar die Gefahr für die Zivilluftfahrt in der Region. Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat deshalb alle Überflüge über den Iran für US-Maschinen gestoppt. SWR Aktuell-Moderatorin Alina Braun hat darüber mit dem Luftfahrt-Experten Andreas Späth gesprochen.

Flugzeug der Quatar Airways mit Kondensstreifen
4 Min. | 21.6.2019