Im Gespräch

"Man sagt 'Wechseljahre' und die Party ist vorbei" | US-Komikerin Gayle Tufts über peinliche Themen

Was ihre Themen angeht, kennt die deutsch-amerikanische Entertainerin Gayle Tufts keine Tabus. Sie wundert sich aber manchmal über Reaktionen der Zuschauer. Die kennen wohl Tabus. Im SWR sagte sie, es sei erstaunlich, wie Menschen z.B. auf das Thema "Wechseljahre" reagieren. "Wir sprechen über jede Lebenslage, über die Pubertät, die Schwangerschaft und alles dazwischen- aber wenn man das Wort 'Wechseljahre' sagt, ist die Party ist vorbei." Auch ihr Publikum reagiere mit "Uuuh! Ööööööh"-Rufen auf das Thema. Warum man trotzdem über das Thema sprechen muss, erklärt Gayle Tufts im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler.

Gayle Tufts, deutsch-amerikanische Entertainerin
4 Min. | 22.10.2019