Im Gespräch

Mehr Kurzarbeitergeld! Wirtschaftlich sinnvoll?

Woche fünf des Corona-Lockdowns: viele Teile der Wirtschaft sind weiter lahmgelegt. Hunderttausende Beschäftigte leben von Kurzarbeiter-Geld. Wenn der Arbeitgeber nicht aufstockt, dann sind das nur 60 Prozent des Netto-Gehalts. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will für die Monate Mai bis Juli auf 80 Prozent aufstocken. Andreas Böhnisch hat Clemens Fuest, Präsident des Münchner IFO-Instituts für Wirtschaftsforschung nach seiner Meinung gefragt.

Mehr Kurzarbeitergeld?
4 Min. | 20.4.2020