Im Gespräch

Musiker als Verwaltungspraktikant: "Sohn Mannheims" Wehland bei Münsters OB

Geht es nach den Klischees, sind es unvereinbare Welten: Bei der Stadtverwaltung ist früh morgens Dienstbeginn, alles nach Vorschrift. Ein Musiker hat lange Nächte und lebt meist in den Tag rein. In der Realität aber hat Henning Wehland, Musiker unter anderem bei den Söhnen Mannheims, ein Praktikum bei der Stadtverwaltung von Münster begonnen und zwar im Büro von Oberbürgermeister Markus Lewe (CDU). Was macht er für Erfahrungen? Und wieso hat er sich für so ein Praktikum entschieden? Das erzählt er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler.

Lewe und Wehland stehen vor einem Regal und lachen sich an.
4 Min. | 19.9.2019