Im Gespräch

Nach Corona-Lockdown: So halten wir die Luft weiter sauber

Durch die Corona-Pandemie sind in den vergangenen Wochen viel weniger Autos auf den Straßen unterwegs gewesen als sonst. Die Luftqualität ist deutlich gestiegen. Wie wir diesen Zustand erhalten könnten, erklärt Ute Dauert im Gespräch mit SWR-Moderatorin Astrid Meisoll. Dauert ist die Leiterin des Fachgebiets zur Beurteilung der Luftqualität am Umweltbundesamt.

Freie Straßen durch Corona: Keine Autos vor dem Brandenburger Tor in Berlin
3 Min. | 13.5.2020