Im Gespräch

Notarzt im syrischen Kriegsgebiet: "Keine Waffenruhe"

Der Wiesbadener Michael Wilk war als Notarzt in Nordsyrien. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler schildert er, dass angeblich ehemalige IS-Kämpfer auf Seiten der Türkei gegen Kurden kämpfen.

In Nordsyrien wird trotz Waffenruhe weiter gekämpft
4 Min. | 31.10.2019