Im Gespräch

Özdemir: Warum uns die Krawalle in Stuttgart noch lange beschäftigen werden

Eingeschlagene Schaufenster, fliegende Pflastersteine und geplünderte Geschäfte - es waren erschreckende Bilder, die wir da aus Stuttgart gesehen haben. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete und Stuttgarter Cem Özdemir meint, da habe sich schon im Vorfeld etwas "zusammengebraut". Dass es sich nicht um politischen Extremismus handele, sei keine Entwarnung - im Gegenteil. Warum die Krawalle so gefährlich sind und uns über Stuttart hinaus noch lange beschäftigen werden, hat er Moderatorin Astrid Meisoll in SWR Aktuell erklärt.

Grünen-Politiker Cem Özdemir
4 Min. | 22.6.2020