Im Gespräch

Reutlinger Landrat: "Suche nach Corona-Infizierten ist ein Marathon"

Eine Geburtstagsfeier in Dettlingen an der Ems sorgt seit dem Wochenende für den wahrscheinlich größten Einsatz der Gesundheitsbehörden, den der Kreis Reutlingen in jüngerer Zeit erlebt hat. Weil sich 19 Partygäste mit Corona infiziert hatten, müssen nun rund 500 Kontaktpersonen getestet werden. Über die Schwierigkeiten und den langen Atem, den man bei der Corona-Nachverfolgung haben muss, hat SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser mit dem Reutlinger Landrat Gottfried Roller gesprochen.

Mundschutz
3 Min. | 22.9.2020