Im Gespräch

Riexinger: Thüringer Minderheitsregierung bringt Vorteile für die CDU

Nach der Wahl des Linken-Politikers Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten von Thüringen sieht der Parteichef der Linken, Bernd Riexinger, Vorteile in einer Minderheitsregierung. Das rot-rot-grüne Bündnis hat keine Mehrheit im Erfurter Landtag und ist themenbezogen auf die Mehrheitsbeschaffung durch andere Parteien angewiesen. Wie das aussehen könnte, darüber hat SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch mit Bernd Riexinger gesprochen.

Bernd Riexinger, Parteivorsitzdender von Die Linke
4 Min. | 5.3.2020