Im Gespräch

Schulbeginn in Coronazeiten - besonders herausfordernd für Grundschulen

So wie zunächst die Abschlußklassen an Gymnasien, Haupt- und Realschulen, sollen auch die Grundschüler - zunächst der vierten Klassen - wieder in die Schulen gehen. Doch jüngere Kinder halten sich nur selten an Abstandsregelungen, wollen in den Pausen spielen und toben. Das zu unterbinden wird eine große Herausforderung für die Lehrkräfte, meint die Rektorin der Grundschule im rheinhessischen Gau-Odernheim, Susanne Rammerzweig-Fendel im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich.

Leeres Klassenzimmer
3 Min. | 16.4.2020