Im Gespräch

Schutz vor Corona oder Schutz der persönlichen Daten: Was wiegt mehr?

Dass der Staat in Zeiten von Corona persönliche Daten sammelt, stößt in der Bevölkerung auf wenig Widerstand. Zu Recht? Der frühere Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar ist skeptisch. SWR-Moderator Arne Wiechern wollte von ihm wissen, wo er die Bürgerrechte in Gefahr sieht?

Kritische Datenvorratsspeicherung
5 Min. | 27.3.2020