Im Gespräch

SPD-Generalsekretär Klingbeil: Verbleib in der Großen Koalition "eine Frage, aber es ist nicht die Frage"

Der Generalsekretär der SPD, Lars Klingbeil, zieht eine positive Bilanz der bisherigen Regionalkonferenzen zur Findung einer neuen Parteispitze. In SWR Aktuell bestritt er, dass der Verbleib in der Großen Koalition nach der geplanten Halbzeitbilanz dabei das bestimmende Thema sei: "Natürlich wird auch über die Große Koalition geredet", sagte er, "das ist eine Frage, aber es ist nicht die Frage, die diskutiert wird". Worüber die SPD seiner Ansicht streitet, hat er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler berichtet.

Klingbeil steht auf einer Bühne vor einem SPD-Logo und redet in ein Mikrofon.
5 Min. | 19.9.2019