Im Gespräch

Verbraucherzentrale: Finger weg von Geldanlagen mit zu hoher Rendite

Sparen ist in Zeiten von Niedrigzins gar nicht so einfach. Wie man sein Geld dennoch einigermaßen gewinnbringend anlegt, erklärt der Finanzexperte der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, Nils Nauhauser. Dabei räumt er allerdings mit einer häufig in der Branche zu hörenden Verheißung auf: "Sicherheit und hohe Rendite, sind zwei Dinge, die sich gegenseitig ausschließen, sagt Nauhauser. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Dagmar Freudenreich erklärt er, warum diese Kombination nicht funktionieren kann, und Neuhauser gibt Tipps, was ansonsten als Spar- und Anlagemöglichkeiten interessant sein könnte.

Geldscheine
4 Min. | 21.4.2021