Im Gespräch

Warum fallen Menschen mit Mordphantasien in Schützenvereinen nicht auf?

Immer wenn eine Gewalttat von einem Sportschützen verübt wird, gibt es Diskussionen um eine Verschärfung des Waffenrechts. Es gibt klare Regeln für Sportschützen, um eine Waffe zu erwerben. Die galten auch für den mutmaßlichen Täter von Hanau. Wie konnte es dennoch zu der Tat kommen? Das hat SWR-Aktuell-Moderator Stefan Eich den Sprecher des Deutschen Schützenbundes, Thilo von Hagen, gefragt.

Colt Pistole zielt auf Scheibe
4 Min. | 21.2.2020