Im Gespräch

Was ist, wenn die Hochzeit wegen Corona verschoben wird?

Die meisten Standesämter und Kirchen sind geschlossen. Wegen Corona müssen die meisten Hochzeitspaare die Trauung veschieben. Im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderatorin Jenny Beyen erklärt die Karlsruher Hochezeitsplanerin Asja Ohr, wie sie schon für die Zeit nach Corona plant- und wie Paare trotzdem am geplanten Tag feiern.

Die Hände eines Hochzeitspaars
3 Min. | 26.3.2020