Im Gespräch

Was tun gegen Passbilder-Morphing?

Das Bundesinnenministerium bereitet ein Gesetz vor, mit dem verhindert werden soll, dass durch Morphing manipulierte Passbilder in Ausweisen landen. Deshalb sollen in Zukunft die entsprechenden Bilder nur noch in der jeweiligen Behörde aufgenommen werden und nicht mehr beim Fotografen. Wie Morphing funktioniert, was es ermöglicht und wie man solche Manipulationen verhindern kann, erklärt Andrea Trinkwalder vom Magazin c't Fotografie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel.

Biometrische Passbilder mit Schablone
3 Min. | 8.1.2020