Im Gespräch

Weihnachten in Corona-Zeiten: Chance für mehr Harmonie

Der Teil-Lockdown soll bis zum 20. Dezember weitergehen. Darüber haben sich offenbar die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten verständigt. Am Mittwoch soll das Ganze dann mit der Kanzlerin besprochen werden. Mit dieser Forfürhrung der Maßnahmen hofft die Politik die Zahl der Zahl der Neuinfektionen in den Griff zu bekommen, so dass an Weihnachten zumindest mit einem Teil der Familie gemeinsam gefeiert werden kann. Doch was machen diese Maßnahmen - gerade an Weihnachten - mit den Menschen? Darüber hat SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich mit Katty Nöllenburg gesprochen. Sie ist Geschäftsführerin des Instituts für konstruktive Konfliktaustragung und Mediation in Hamburg. Sie sagt: Weihnachten in Coronazeiten kann auch eine Chance für mehr Harmonie in der Familie sein.

Engelskirchen: Die Darstellerin des Christkindes nimmt von zwei Kindern einen Brief entgegen
4 Min. | 24.11.2020