Im Gespräch

"Wir brauchen noch mehr starke, emotionale Reden" UN-Jugenddelegierte Rebecca Freitag nach UN-Rede Greta Thunbergs

Die UN-Jugenddelegierte Rebecca Freitag findet die Rede Greta Thunbergs vor der UN-Generalversammlung "genau richtig". In SWR Aktuell sagte sie: "Wir brauchen mehr von diesen starken und emotionalen Reden." Über die Rede und wie es mit dem Thema Klimaschutz weitergeht, spricht Freitag mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.

Die UN-Jugenddelegierte Rebecca Freitag
3 Min. | 24.9.2019