Im Namen der Hose - der Sexpodcast

Shorts: So halten Männer beim Sex länger durch

Die Generation YouPorn hat oft verzerrte oder falsche Vorstellungen von Sex. Der immer harte Hengst, der stundenlang wild rammelt, hat kaum etwas mit der Realität zu tun. Und Frauen gefällt die stundenlange, blinde Rammelei sowieso, naja, sagen wir mal so: selten. Trotzdem leiden viele Männer unter dem daraus entstehenden Erwartungsdruck. Sie haben Angst als unmännlich zu gelten, wenn sie zu früh kommen. Aber was heißt das eigentlich: "Zu früh kommen”? Wie lernen Männer, den Orgasmus hinauszuzögern? Und warum ist Kreativität im Bett dafür wichtig? Das alles erklärt uns der Urologe Dr. Sven Scheuering.

17 Min. | 12.2.2021