Impuls - Wissen aktuell

Vor 30 Jahren: Messner und Fuchs durchqueren die Antarktis

Am 12. Februar 1990 kamen Reinhold Messner und Arved Fuchs in der Antarktisstation Scott Base in der McMurdo Bucht an. Drei Monate davor waren die beiden auf der anderen Seite des Kontinents gestartet und hatten in knapp 100 Tagen die Antarktis zum ersten Mal zu Fuß durchquert. Martin Gramlich im Gespräch mit Arved Fuchs

Arved Fuchs und Reinhold Messner nach der Rückkehr von ihrer Antarktis-Durchquerung, bei der sie auch den Südpol passierten.
10 Min. | 12.2.2020