Impuls - Wissen aktuell

Wo gibt es Riechrezeptoren im Körper?

Wenn wir sie einatmen, einreiben oder essen, gelangen die Duftstoffe in unserem Körper ins Blut und werden im Körper transportiert. Alle unsere Körperzellen haben Duftsensoren aus der Nase "abbekommen" und reagieren darauf. Bestimmte Düfte vom Sandelholz lassen Hautzellen schneller wachsen. Wunden heilen damit 40 Prozent schneller.

SWR2 Impuls Sendungsbild: Ein Mann schaut über eine weiße Mauer in den blauen Himmel
2 Min. | 4.12.2018