Interview der Woche

Interview der Woche: Erik Marquardt zur Lage auf Lesbos

Die Lage auf Lesbos ist schon ohne das Coronavirus dramatisch. Inzwischen ist der erste Fall auf der griechischen Insel bestätigt. Was das für das überfüllte Flüchtlingslager Moria bedeutet, darüber hat SR-Moderator Florian Mayer mit Erik Marquardt gesprochen. Er ist Mitglied des Europäischen Parlaments für die Grünen und beobachtet die Lage auf Lesbos.

Migranten auf Lesbos warten an einer Absperrung auf die Versorgung durch die griechischen Behörden mit Lebensmitteln (Foto: picture alliance/Panagiotis Balaskas/AP/dpa)
12 Min. | 21.3.2020