Interview

Ende einer Verschwörungstheorie - Bielefeld gibt es doch!

Eine Million Euro für den Beweis ihrer eigenen Nicht-Existenz hatte die Stadt Bielefeld ausgelobt und damit humoristisch die Bielefeld-Verschwörung aufs Korn genommen. Und mangels Beweisen steht jetzt fest: Die Stadt gibt es wirklich. Martin Knabenreich im Gespräch mit Nicole Dittmer www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/09/17/endlich_die_bielefeld_verschwoerung_ist_aufgedeckt_drk_20190917_1736_8ae8dd66.mp3

Ortsschild von Bielefeld
6 Min. | 17.9.2019