Interview

Erstürmung des Kapitols - Ein passender Abschluss für Trumps Präsidentschaft

Trump-Anhänger stürmen das Kapitol: Eine merkwürdige Mischung aus politischem Aufstand und Selfie-Tourismus sei das gewesen, sagt der Politologe Jan-Werner Müller. Was nun aus der trumpistischen Bewegung werde, hänge von den Republikanern ab. Jan-Werner Müller im Gespräch mit Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/01/07/angriff_auf_das_kapitol_eine_logische_konsequenz_des_drk_20210107_1713_68b72bde.mp3

Ein Mob von Trump-Anhängern läuft durch eine Halle im Kapitol. Ein Mann in der Mitte hebt triumphierend die Arme. 
7 Min. | 7.1.2021