Interview

Gewalt gegen Frauen aus Nigeria - Zwangsprostitution mithilfe von Voodoo-Zauber

In Europa wächst die Zahl der Frauen aus Nigeria, die zur Prostitution gezwungen werden. Der Zwang beruht häufig auf Voodoo-Zauber, an den die Opfer glauben. Experte Simon Kolbe erklärt das perfide System. Und wie den Frauen zu helfen ist. Simon Kolbe im Gespräch mit Liane von Billerbeck www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/25/zwangsprostitution_durch_voodoo_nigerianerinnen_und_der_drk_20201125_0650_1bfc24d6.mp3

Ein illuminiertes Fenster im Rotlichtviertel in Berlin.
9 Min. | 25.11.2020