Interview

Nach Angriff auf Ölanlagen in Saudi-Arabien - Bisher keine "Handschrift" erkennbar

Die jüngsten Anschläge auf saudi-arabische Ölanlagen können derzeit keinem Angreifer zugeordnet werden, sagt der Linken-Politiker Jan van Aken. Aufschluss erwartet er von einer Untersuchung der Vereinten Nationen, die aber Zeit brauche. Jan van Aken im Gespräch mit Stephan Karkowsky www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/09/18/wie_erkennt_man_die_militaerische_handschrift_eines_drk_20190918_0710_b3cf7ed9.mp3

Luftbild der Ölanlagen mit Gebäuden und Straßen in karger Landschaft.
6 Min. | 18.9.2019