Interview

Virologin zur Pandemie-Bekämpfung - "Ich fürchte, es geht nur, wenn es europaweit läuft"

Die Virologin Melanie Brinkmann vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung hält eine Lockerung der Corona-Maßnahmen erst bei einer Inzidenzzahl von zehn Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern für sinnvoll. Dringend nötig sei zudem eine einheitliche Eindämmungsstrategie in Europa. Melanie Brinkmann im Gespräch mit Philip May www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/29/interview_mit_melanie_brinkmann_virologin_dlf_20201229_0714_9a39d885.mp3

Virologin Melanie Brinkmann steht am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung HZI
14 Min. | 29.12.2020