Interview

Zukunftszentrum Deutsche Einheit - "Sowohl Bürgerzentrum wie Institut wie Erinnerungsort"

Ein sogenanntes Zukunftszentrum für europäische Transformation und deutsche Einheit wünscht sich die Regierungskommission in ihrem Abschlussbericht zu 30 Jahren Deutsche Einheit. Man habe bewusst die europäische Komponente einbezogen, um keine Nabelschau zu betreiben, sagte der Soziologe Raj Kollmorgen im Dlf. Raj Kollmorgen im Gespräch mit Friedbert Meurer www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/07/bericht_30_jahre_deutsche_einheit_interview_mit_soziologe_dlf_20201207_1315_ba34c51f.mp3

Passanten gehen an einem schwarz-rot-goldenen Herz mit der Aufschrift "30 Jahre" vorbei. Potsdam als Brandenburger Landeshauptstadt war in diesem Jahr Gastgeber der zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. 
6 Min. | 7.12.2020