Interviews

Stoiber plädiert für EU-Normenkontrollrat

Die EU hat den Ruf eines oft undurchsichtigen "Bürokratiemonsters" - und arbeitet auch selbst daran, hier und da Bürokratie abzubauen. Der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber hat von 2007 bis 2014 eine Gruppe zum Bürokratieabbau geleitet und sich jahrelang auf EU-Ebene mit dem Thema beschäftigt. Er sagt: Europa mache in puncto Bürokratie nach wie vor zwei entscheidende Fehler.

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident, Edmund Stoiber (CSU), spricht auf der Konferenz "Bürokratie abbauen, Wachstum fördern- Bessere Rechtsetzung in der EU" im Bundeswirtschaftsministerium.
6 Min. | 16.5.2019