IQ - Wissenschaft und Forschung

Drei Jahrzehnte Auswilderung - Wie Bartgeier sich die Alpen zurückerobert haben

Über 100 Jahre lang war der Bartgeier in Bayern ausgerottet - jetzt werden erstmals zwei Küken ausgewildert, in den Berchtesgadener Alpen. Damit schließt sich eine Lücke: Seit den 80er Jahren werden Bartgeier wieder in den Alpen angesiedelt, in der Schweiz und Österreich ist er schon längst wieder heimisch geworden, berichtet Florian Deglmann.

7 Min. | 8.6.2021