Jörg Thadeusz

Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer Borussia Dortmund

Dass Borussia Dortmund von Titeln nicht nur träumen, sondern sie erreichen kann, das geht auch auf das Konto von Hans-Joachim "Aki" Watzke. Seit 2005 ist er Geschäftsführer des Vereins und hat aus dem einstigen Pleitekandidaten den Big Player BVB mit einem Jahresumsatz jenseits der 500 Millionen Euro gemacht. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz sprach Hans-Joachim Watzke über Leiden und Leidenschaft im Fußballgeschäft und seine ganz besondere Beziehung zu Jürgen Klopp.

Hans-Joachim Watzke
24 Min. | 2.12.2019