Judith Hermann: Daheim

Judith Hermann (6/13) | Gelesen von der Autorin

Die Erzählerin hat die Stadt verlassen und ein neues Leben bei ihrem Bruder Sascha am Meer begonnen. Der bald 60-jährige hat sich in die 20-jährige Nike verliebt, eine psychisch Versehrte, die ihn quält. Sie rächt sich für eine Kindheit, in der ihre Mutter sie in eine Kiste sperrte. Während der Wirt leidet, schmeißt seine Schwester die Kneipe. Audio verfügbar bis zum 17.05.2021

Judith Hermann
20 Min. | 30.4.2021