Stimmkarten.

Diskussion

Alle Sendungen

Trends, Moden, Zeitphänomene: Diskussion mit zwei, drei oder vier Gesprächspartnern sowohl zu aktuellen Themen aber auch selten erwähnten Randgebieten der Literatur und Musik, Philosophie und Geschichte, Kunst und Medien, Architektur und Erinnerungskultur.
Immer am Dienstag hören Sie bei MDR SACHSEN - Das Sachsenradio die Sendung Dienstags direkt. Eine Diskussionsrunde zu aktuellen, gesellschaftlichen Themen.
Ehrlich miteinander reden, gemeinsam ein Thema echt weiterdenken. Wir bringen Menschen an einen Tisch, die Lebens-Fragen diskutieren, Lebens-Geschichten erzählen. Gespräche in offener Atmosphäre mit Tiefgang. Wir - Sybille Giel, Jutta Prediger, Klaus Schneider - fragen die, die täglich damit zu tun haben und wissen, wovon sie sprechen. Über alles, was Menschen bewegt: Leben - eben!
Das SWR2 Forum bietet Diskussion auf hohem Niveau. 50 Minuten lang streiten kompetente Diskutanten über zentrale Themen der Zeit.
Das Forum bietet ein breites Themenspektrum aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Die Krisenherde des Kontinents, aktuelle politische Ereignisse in Deutschland und der Welt sind Gegenstand der Debatten.
Viele Hörerinnen und Hörer, drei Gesprächspartner(innen), ein/e Moderator/in: In "Kontrovers" prallen viele Meinungen zu einem Thema aufeinander. Der Moderator sorgt dafür, dass möglichst nur eine/-r spricht. Streitkultur ist Teil von Kontrovers.
Der Wortwechsel ist das Diskussionsforum bei Deutschlandfunk Kultur - mit interessanten Gesprächspartnern und aktuellen Themen. Die Sendung widmet sich allen Fragen des gesellschaftlichen Lebens. Regelmäßig wird der Wortwechsel nicht im Studio, sondern im Rahmen von Veranstaltungen aufgezeichnet bzw. live gesendet - zum Beispiel vom Forum Frauenkirche in Dresden, von der Berlinale, der Leipziger und der Frankfurter Buchmesse.
Die Sendung "Zur Diskussion" ist ein Spiegelbild des politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Diskurses in Deutschland und weit darüber hinaus: Hier werden alle Themen kontrovers diskutiert, die die Öffentlichkeit bewegen und der Erklärung bedürfen. Die Sendereihe "Streitfragen" bringt diese Themen in Kooperation mit der Leipziger Volkszeitung und dem Kölner Stadtanzeiger in Leipzig und Köln auf die öffentliche Bühne.
Zur Sache heißt es jeden Sonntag auf NDR 1 Welle Nord. In der Sendung diskutieren Experten über das Thema der Woche.