Bücher

Literatur

Alle Sendungen

Der Wegweiser durch den großen Markt der politischen Literatur - mit den wichtigsten Neuerscheinungen aus dem deutschsprachigen Raum, aber auch bemerkenswerten Publikationen aus dem Ausland. Die Rubrik "Andruck-Kursiv" informiert regelmäßig über die Debatten in politischen Blogs und Fachzeitschriften.
Der Büchermarkt im Deutschlandfunk (tägl. 16.10 - 16.30 Uhr, Sa. 16.05): Rezensionen, Autorengespräche, Kurzfeatures, Kritikergespräche, Taschenbuchtipps, Verlagsporträts, samstags: Kinder- und Jugendliteratur mit der monatlichen Deutschlandfunk-Bestenliste "DIE BESTEN 7", sonntags: "Das Buch der Woche")
Diwan - das Büchermagazin mit Rezensionen wichtiger Neuerscheinungen, sowohl Belletristik als auch Sachbuch. Daneben auch Kommentare zur Literaturszene und Gespräche mit Schriftstellern.
Die traditionsreichste Sachbuchsendung im deutschen Sprachraum stellt seit über 33 Jahren jeweils ein Buch eines Autors eine Stunde lang im Gespräch vor. Die Themen reichen von Politik und Wirtschaft bis zu Gesundheit, Erziehung oder Psychologie.
NDR 90,3 und das Harbour Front Literaturfestival stellen Autoren abseits der klassischen Lesung vor. Mit dabei sind etwa Simone Buchholz, Karen Köhler und Hannes Jaenicke.
Jedes Jahr drängen knapp 100.000 deutschsprachige Bücher auf den Markt. Das "Lesart"-Team lässt sich von der Flut der Neuerscheinungen nicht überrollen, sondern reitet die Welle: Romane, Sachbücher oder Kinderbücher, Comics, Klassiker und Kochbücher. Wir wählen aus. Und wir sprechen darüber.
Dienstags von 20.04 bis 21.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio Woher nehmen sie ihre Inspiration? Welche Rolle spielt die Literatur in ihrem Alltag? Was sind ihre Themen und wie setzen sie sie literarisch um? SR2 Moderatoren sprechen mit Autorinnen und Autoren über ihr Schreiben und Leben, senden Auszüge aus aktuellen Romanen, Erzählungen, Essays oder Gedichten, bringen Literatur ins Gespräch.
Die wichtigsten und spannendsten Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt, vorgestellt von der NDR Kultur Literaturredaktion.
Das Literatur-Magazin im Inforadio bietet Interviews und Gespräche mit Literaten und Verlegern, berichtet über Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann sowie über Festivals und Lesungen. Quergelesen kennt sämtliche Neuerscheinungen und Newcomer. Außerdem im Programm: die besondere Buchbesprechung mit Renée Zucker.
In 'Stories.' trifft Mona Ameziane jede Woche Autoren zu einer einstündigen Lesung und spricht mit ihnen über ihr neustes Buch. Mit dabei: Große Namen und große Talente. Hier im 'Stories.'-Podcast gibt es jeden Mittwoch "Die Lesung" inklusive Autoren-Talk und in einem zweiten Teil den "Nerdtalk". Zuhause an ihrem Küchentisch guckt Mona dann nochmal zusammen mit Buch-Nerd und Freund Philipp Kressmann auf die Lesung. Mal wird ein Gast gedisst, mal gefeiert. Zum Podcast gibt es auch einen Instagram-Account: stories.offiziell