Klassik aktuell

#01 Glucks "Alceste" an der Bayerischen Staatsoper: Ist Greta Thunberg die moderne Alceste?

Sterben für die Liebe, Selbstaufopferung bis in den Tod - darum geht es in Glucks Oper "Alceste", die am 26. Mai 2019 in München Premiere feiert. Für den Regisseur Sidi Larbi Cherkaoui ist das aktueller denn je - schließlich gibt es in der heutigen Realität eine Menge Leute, die ihr Leben einer Idee unterordnen.

4 Min. | 23.5.2019