Klassik aktuell

#01 Kritik - "La Gazzetta" in Salzburg: Rossini liest Zeitung

Eine Kontaktanzeige wühlt ganz Rimini auf, denn Lisetta ist jung, schön und reich. Rossinis selten gespielte Satire"La Gazzetta" um liebeskranke Männer, besorgte Väter und emsige Zuschauer wird am Salzburger Landestheater zum Vergnügen in Sepia-Tönen. Eine Kritik von Peter Jungblut.

4 Min. | 21.1.2019