Klassik aktuell

#01 Verdis "Otello" an der Bayerischen Staatsoper: Mount Everest unter den Tenor-Partien

Verdis Musikdrama "Otello" ist schwierig zu besetzen, vor allem was die Titelpartie angeht - eine echte Heldentenor-Rolle. In der neuen Münchner Produktion ist es Jonas Kaufmann, der den Otello verkörpert. Regisseurin Amélie Niermeyer bringt die Dreiecksgeschichte auf die Bühne. Premiere ist am 23. November.

4 Min. | 22.11.2018