Klassik aktuell

#01 Veronika Eberle im Gespräch: "Jedes Instrument hat eine Seele"

Am 5. und 6. Dezember 2016 tritt die deutsche Geigerin Veronika Eberle mit dem Bayerischen Staatsorchester unter Leitung von Heinz Holliger in München auf. Auf dem Programm stehen neben Schumann und Debussy auch das Erste Violionkonzert von Bartók. Im Gespräch mit BR-KLASSIK erzählt die Solistin, welche Geschichte hinter dem Violinkonzert - das erst in den 50er Jahren uraufgeführt wurde - steckt.

6 Min. | 5.12.2016