Klassik aktuell

#01 Vorbericht zur Ballett-Uraufführung "Atlantis" am Münchner Gärtnerplatz

Die neueste Produktion des Münchner Gärtnerplatztheaters erinnert mit ihrem Plot an das Kinomärchen "Shape of Water": In einem Labor machen Wissenschaftler Versuche mit einem menschenartigen Wesen - und nehmen in Kauf, dass es dabei sterben könnte. Einer der Forscher entwickelt Mitgefühl mit dem Opfer - er sehnt sich nach einer besseren Welt. Die findet er am Ende im geheimnisvollen Atlantis, der Heimat des Versuchsobjekts. Das Ballet, zu dem gleich mehrere zeitgenössische Komponisten Musikstücke beitragen, wird am 7. Juni uraufgeführt.

4 Min. | 6.6.2019