Klassik aktuell

Buchtipp: Nikolaus Harnoncourt "... es ging immer um Musik"

Dieses Buch ist eine Rückschau von Gesprächen, die über einen Zeitraum von 20 Jahren entstanden sind. Harnoncourt befasst sich mit Haydn und einem "Krokodil namens Mozart", und erläutert, warum große Kunst aus Zweifeln entsteht. Robert Jungwirth hat es gelesen.

4 Min. | 13.3.2015