Klassik aktuell

Das Georgische Kammerorchester Ingolstadt in der Krise

Für das Georgische Kammerorchester Ingolstadt ist 2020 ein denkwürdiges Jahr. 1990 tourte das damals weltberühmte Ensemble durch Deutschland und blieb. Seither spielt es in Ingolstadt. 30 Jahre später herrscht in Ingolstadt beim GKO aber eher Katerstimmung. Es fehlt an allem: an Abonnenten, an Geld, an Musikern, an einer Leitung, an Ideen.

4 Min. | 28.2.2020