Klassik aktuell

Gespräch mit Elisabeth Treydte

Das Frankfurter Archiv Frau und Musik umfasst Werke von fast 2000 Komponistinnen. Weshalb es so wichtig ist, Frauen in der Musikgeschichte zu dokumentieren, erklärt die Wissenschaftliche Mitarbeiterin Elisabeth Treydte im Interview. Am 20. März ist sie bei der Konferenz musica femina in München zu Gast.

5 Min. | 4.3.2020